zum Inhalt springen

Beratung

Finanzieren, wohnen, studieren mit Kind oder studieren mit Behinderung sind wichtige Themen, mit denen sich StudentInnen auseinandersetzen müssen. Das Referat Soziales bietet deshalb Sprechzeiten an, um bei diesen und anderen sozialen Belangen Hilfestellung zu leisten und Fragen zu beantworten.

students@work ist das gewerkschaftliche Beratungsangebot zu Studienfinanzierung, Nebenjob und Praktikum. Es werden Deine Fragen zu Sozialversicherung, Steuern, Honorartätigkeit u.v.m. beantwortet - kostenlos, anonym und unverbindlich.

Ab Wintersemester 2010/11 auch wieder an der HTWK Leipzig - immer montags von 16.30 bis 18.30 Uhr im Raum G 108.
 

Bei prüfungsrechtlichen Fragen und Problemen wirst Du im Studierendenrat von den SprecherInnen beraten. Zögere nicht, Kontakt aufzunehmen - oftmals sind bei Prüfungsangelegenheiten enge Fristen zu beachten (z.B. zur Beantragung einer zweiten Wiederholungsprüfung).

Im Wintersemester 2011/12 erreichst du die SprecherInnen jeden Dienstag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr oder nach Vereinbarung im Raum G 101.
 

Das Studentenwerk Leipzig bietet ein vielfältiges Beratungsangebot. Zum Thema BAföG ist eine unabhängige Beratung jedoch nicht in jedem Fall gegeben, da das Studentenwerk eben auch die auszahlende Stelle ist. Unabhängig beraten wirst Du daher im Studierendenrat. Christian Wille steht Dir mit offenem Ohr und Fachwissen zum Thema zur Seite.

Christian ist per Mail zu erreichen. Ein individueller Termin kann dann vereinbart werden.
 

Es gibt Situationen, in denen juristischer Rat hilfreich ist. Der Studierendenrat hat einen Honorarvertrag mit einem in Leipzig ansässigen und auf Hochschulrecht spezialisierten Rechtanwalt abgeschlossen und kann somit Beratungskosten übernehmen. Wende Dich bei Bedarf an die StuRa-SprecherInnen, um Kontakt und mehr Informationen zur Rechtsberatung zu erhalten.
 

Letzte Änderung: 19.4.2016